Verständnisproblem Roaming -. Datenverbindung mit SIM-Karte aus DE im Ausland nutzen

  • Innerhalb von Deutschland baue ich mit folgenden Befehlen eine Datenverbindung auf.


    AT+CPIN=xxxx //Pin eingeben
    AT+CSQ //Empfangsstärke ermitteln
    AT+CREG? //Im Netzwerk registriert?
    COPS? //Den Serviceprovider ermitteln
    AT+CGDCONT? //Eingestellte APN ermitteln


    Evtl. dafür sorgen, das
    die APN für den entsprechen SP eingestellt wird.
    AT+CGDCONT=1,""IP"",""internet.t-d1.de"",""0.0.0.0"",0,0 //ggf. richtige APN einstellen hier z.B. Telekom


    AT#SGACT=1,1,""internet"",""t-d1"" //Netzwerkverbindung herstellen.


    Wenn ich eine IP bezogen habe kann ich nun z.B. Daten auf einem FTP Server ablegen.


    Wenn das Gerät nun ins Ausland gebracht wird, muss ich nun eine andere APN (evtl mit Username und Passwort) einstellen, oder lasse ich die Einstellungen bestehen, bei denen die Datenverbindung auch in Deutschland passte?


    Wenn jemand helfen könnte würde ich mich sehr freuen.


    Danke und Gruß
    Frank