Telefonzeitdienst der PTB

  • Hallo,


    hat schon mal jemand den Telefonzeitkode von der PTB in Braunschweig abgerufen?


    Unter der Nummer +49 (0)531 512038 bekommt man einen String von 80 Zeichen ins Ohr gefiept. Genaueres hier:
    http://www.ptb.de/cms/fachabte…entliche-telefonnetz.html


    Wie kann ich die Daten empfangen? Als Verbindunsdaten wird diese Einstellung nach CCITT genannt:
    V.22: Baudrate: 1200, vollduplex, Parität: keine, Datenbits: 8, Stoppbits: 1, Autolinefeed: nein


    Gruß,
    Uli

  • TER GT863 py v2


    Die Verbindung soll nach Art eines Modems über einen Telefonanruf abgewickelt werden. Meine Vermutung ist, dass nach dem Wählen vom command-mode in einen online-mode gewechselt werden muss.

  • Die Zeit auf einem TER stellen ohne den GPRS Dienst zu verwenden, weil manche Kunden keine Datenoption buchen.
    Man erhält folgende Zeichnkette mit Uhrzeit, Datum usw. genaueres gibt es auf der Seite der PTB (Link in der ursprünglichen Frage)
    2013-08-28 08:58:34 MESZ 33524010270320130828065856532+00000500 *<CR><LF>


    Mittlerweile bin ich schon weiter. Es reichen wohl die Befehle AT#DIALMODE=2 und ATD+49531512038'


    Die Anfänglich noch verwendeten Befehle sind scheinbar nbicht erforderlich. Zumal sich dei Gegenstelle mit "CONNECT 9600" meldet was nicht zur Dokumentation passt. (V.22 mit 1200 Baud)
    AT+FCLASS=0
    AT+CBST=2,0,0'


    Das letzte Problem ist, dass ich nicht auflegen kann, weil der Befehl ATH an die Gegenstelle gesendet und nicht vom Modem verarbeitet wird. Wie komme ich aus dem online Modus heraus, ohne zu warten bis die Gegenstelle auflegt, was sie erst nach einer Weile tut?