Wie Sie den Erfolg Ihres Projekts im Internet der Dinge sicherstellen können - unsere wichtigsten Tipps

Wie Sie den Erfolg Ihres Projekts im Internet der Dinge sicherstellen können - unsere wichtigsten Tipps

Eine von Cisco veröffentlichte Umfrage hat gezeigt, dass fast drei Viertel aller IoT-Projekte den Erwartungen nicht gerecht werden. Fast 60% aller IoT-Projekte beginnen bereits in der Proof of Concept Phase damit erste Defizite aufzuweisen. Dadurch haben viele Unternehmen damit zu kämpfen ihre IoT-Pilotprogramme abzuschließen und ihre Technologie breiter zu nutzen.

Trotz dieser Statistiken gibt es keinen Grund zur Sorge. Wenn Sie mit dem richtigen Unternehmen aus dem IoT-Bereich zusammenarbeiten und auf die größten Herausforderungen eines IoT-Projekts vorbereitet sind, können Sie durchaus hohe Erwartungen setzen - und sicherstellen, dass Ihr Projekt ein absoluter Erfolg wird.

Seien Sie bereit für diese fünf Herausforderungen

Diese Cisco-Studie ergab, dass es fünf große Herausforderungen gibt, denen sich alle Unternehmen stellen müssen, die an der Nutzung der IoT-Technologie interessiert sind:

  1. Fertigstellungszeit - Wenn ein IoT-Projekt zu lange dauert bis es fertiggestellt ist, kann sein Nutzen begrenzt sein - und Sie erhalten möglicherweise nicht die Daten und Informationen, die Sie benötigen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.
  1. Eingeschränkte interne Expertise - Die meisten Unternehmen verfügen nicht über ein Team von IoT-Experten, was zu Problemen bei der Planung von Schwierigkeiten und Hindernissen bei der Durchführung eines IoT-Projekts führt.
  1. Niedrige Datenqualität - Wenn die von einem IoT-System gesammelten Daten unangemessen oder qualitativ schlecht sind, ist das System möglicherweise nicht die Investition wert.
  1. Schlechte Integration zwischen den Teams - Wenn Ihre Teams - einschließlich externer und interner Ressourcen - nicht eng zusammenarbeiten, wird es für Ihr IoT-Projekt schwierig sein, zu einem erfolgreichen Start zu kommen.
  1. Budgetüberschreitungen - Wenn Sie sich nicht mit einem erfahrenen IoT-Unternehmen beraten, um eine valide Kostenschätzung zu Ihrem Projekt erstellen, könnten Sie mit erheblichen Budgetüberschreitungen konfrontiert werden - und Sie haben unter Umständen keine Möglichkeit, für diese zusätzlichen Kosten aufzukommen.

Bereiten Sie sich auf den Aufbau strategischer Partnerschaften vor - Don't Go It Alone!

Wie können Sie also diese oben genannten Probleme vermeiden? Sie sollten darauf vorbereitet sein, mit einer Vielzahl von verschiedenen strategischen Partnern für Ihre IoT-Initiative zusammenzuarbeiten.

Laut der oben genannten Studie von Cisco gaben rund 60% der befragten Führungskräfte an, dass IoT auf dem Papier zwar gut aussieht, sich aber die Projekte als schwieriger erweisen als ursprünglich erwartet.

Darüber hinaus zeigte die Studie, dass genau diejenigen Unternehmen erfolgreiche IoT-Initiativen hervorbrachten, die auf Partnerschaften in Ihrem Ökosystem zurückgriffen - und mit Entwicklern, Hardwareunternehmen und anderen IoT-Partnern während des gesamten Prozesses der Implementierung eines IoT-Prozesses zusammenarbeiteten.

Der Einsatz eines externen Unternehmens kann Ihnen helfen, die Lernkurve des IoT zu entschärfen und die Ressourcen bereitzustellen, um Hindernisse oder potenzielle Barrieren bei der Umsetzung Ihres IoT Projekts zu umgehen.

Zuerst sollten Sie also die strategischen Partner auflisten, die Ihnen in jeder Phase Ihres Projekts helfen können - von der Planung Ihres Rollouts über die Durchführung des Projekts bis hin zur Datenanalyse nach Abschluss des Projekts. Dies trägt dazu bei, den Erfolg Ihres IoT-Projekts zu sichern.

Round Solutions – End-To-End IoT Beratung

Wenn Sie darüber nachdenken, in eine IoT-Lösung für Ihr Unternehmen zu investieren, ist das prinzipiell eine hervorragende Überlegung. Um jedoch sicherzustellen, dass sich Ihre Investition auszahlt und Ihr Projekt erfolgreich ist, sollten Sie sich an ein erfahrenes IoT-Unternehmen wie Round Solutions wenden.

Wir bieten eine echte, ganzheitliche Beratung. Wir können Ihnen dabei helfen:

  • Projektkonzeption und Beratung - Wir hören uns Ihr Vorhaben an und schlagen Ihnen die Produkte, Software, Hardware und Technologien vor, die Sie benötigen, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen - und stellen sicher, dass Ihr Projekt angesichts Ihres aktuellen Budgets und Zeitrahmens realistisch und umsetzbar ist.
  • IoT Hardware- und Firmware-Entwicklung - Wir stellen IoT Hardware her und können kundenspezifische Produkte und Firmware mit einer Vielzahl von Technologien entwickeln - von NB1 über M1, 2G, 3G und 4G bis hin zu GPS, WiFi und Bluetooth. Wir können Ihnen helfen, Ihre IoT-Lösung zu entwerfen und sicherstellen, dass sie perfekt auf Ihr Projekt zugeschnitten ist.
  • Konnektivität und Einrichtung - Wir können Ihnen bei der Einrichtung Ihres IoT-Projekts helfen, einschließlich SIM-Management, Implementierung von Cloud-Lösungen, Unternehmensmanagementsystemen und mehr - damit Sie bei jedem Schritt des Prozesses Unterstützung erhalten.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um loszulegen!

Durch die Partnerschaft mit Round Solutions können Sie Ihren Projekterfolg sicherstellen und vermeiden die typischen Schwierigkeiten, die zu Verzögerungen und Problemen im Ablauf von IoT-Projekten führen.
Deshalb warten Sie nicht. Kontaktieren Sie Round Solutions jetzt, um zu erfahren, wie wir Ihnen während des gesamten IoT-Design-, Entwicklungs- und Implementierungsprozesses helfen können!

 
 
  • deutsch +49 6102 799 28 0
  • english +49 6102 799 28 200
  • svenska +49 6102 799 28 210
  • francais +49 6102 799 28 105